Fachoberschule Klasse 13 (FOS13)

Voraussetzungen

Um mit der Klasse FOS13 bei uns starten zu können, sind die Fachhochschulreife und eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem technischen Beruf oder eine gleichwertige Vorbildung notwendige Voraussetzung. Haben Sie einen unserer Assistentenbildungsgänge absolviert, sind beide Voraussetzungen erfüllt und Sie können damit in einem weiteren Jahr Ihre Allgemeine Hochschulreife (ABITUR) am Hans-Sachs-Berufskolleg erwerben.

Ziel des Bildungsgangs

Der Bildungsgang vermittelt die Allgemeine Hochschulreife (ABITUR) mit beruflichen Kenntnissen in Vollzeitform. Die Allgemeine Hochschulreife berechtigt zum Studium an Hochschulen und Universitäten der Bundesrepublik Deutschland.

Unterricht

Der Unterricht findet in Vollzeitform statt und wird in ca. 32 Stunden pro Woche erteilt. Die Dauer des Bildungsgangs beträgt 1 Jahr.

Berufsbezogener Lernbereich

Fächer des fachlichen Schwerpunktes

  • Bau- und Holztechnik: Bautechnik, Bauplanungstechnik
  • Elektrotechnik: Elektrotechnik, Energietechnik
  • Metalltechnik: Maschinenbautechnik, Werkstofftechnik
  • Mathematik
  • Physik
  • Informatik
  • Wirtschaftslehre
  • Englisch

Berufsübergreifender Lernbereich:

  • Deutsch
  • Gesellschaftslehre mit Geschichte
  • Religionslehre
  • Sport

Differenzierungsbereich:

  • 2. Fremdsprache
  • Kurse zur Vertiefung
  • Robotik

Prüfung

Schriftliche Prüfungsfächer sind:

  • Fach des fachlichen Schwerpunktes (s.o.)
  • Deutsch
  • Englisch
  • Mathematik

Abschluss

  • Allgemeine Hochschulreife bei Kenntnissen in einer zweiten Fremdsprache
  • Fachgebundene Hochschulreife bei fehlendem Nachweis der Kenntnisse in einer zweiten Fremdsprache
  • Kenntnisse in der zweiten Fremdsprache für die allgemeine Hochschulreife werden nachgewiesen durch:
    • Unterricht in den Jahrgangsstufen 7 bis 10 einer Schule der Sekundarstufe I
    • Unterricht im Umfang von 320 Stunden und mindestens der Abschlussnote “ausreichend”
    • eine mindestens mit der Note “ausreichend” bestandene Eignungsprüfung

Noch Fragen?

Bei weiteren Fragen zum Bildungsgang FOS13  wenden Sie sich bitte an die folgenden Ansprechpartner: