Aktuelle Angebote

Regelbewerber/innen und Seiteneinsteiger/innen

Sie sind idealerweise eine engagierte Pädagogin bzw. ein engagierter Pädagoge mit mindestens einer Fakultas in den Bereichen.

  • Bautechnik
  • Informatik

Es erwarten Sie eine sehr gut ausgestattete Schule, ein teamorientiertes Kollegium sowie ein kulturell attraktives Umfeld.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte telefonisch an unsere Schulleitung, um weitere Details zu besprechen.

Vertretungslehrkräfte

Sie sind noch Studentin oder Student eines Lehramtes und wollen Ihren unterrichtlichen Erfahrungsschatz erweitern?
Oder Sie sind schon im Ruhe- oder Vorruhestand und wollen Ihren unterrichtlichen Erfahrungsschatz gerne weitergeben?

In beiden Fällen können wir interessante, befristete Arbeitsverträge für Vertretungslehrkräfte anbieten. Die Unterrichtsverpflichtung liegt bei 4-25 Wochenstunden. Die Bezahlung richtet sich nach dem TV-L.

Es erwarten Sie eine sehr gut ausgestattete Schule, ein teamorientiertes Kollegium sowie ein kulturell attraktives Umfeld.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte telefonisch an unsere Schulleitung, um weitere Details zu besprechen.

Zahlen

0
Anzahl der aktuell auszubildenden KollegInnen
0
Anzahl der in den letzten 5 Jahren ausgebildeten KollegInnen

Infos des Schulministeriums

Bitte informieren Sie sich zusätzlich und ausführlich auf den folgenden Seiten, um das formal geführte Bewerbungsverfahren reibungslos abzuwickeln.

https://www.schulministerium.nrw.de
/docs/Schulpolitik/Seiteneinstieg/index.html

https://www.schulministerium.nrw.de
/BiPo/LEO/angebote

https://www.schulministerium.nrw.de
/docs/bp/Ministerium/Stellenausschreibungen/index.html

Erfahrungen

Im Jahr 2003 bin ich als Seiteneinsteiger an das Hans-Sachs-Berufskolleg gekommen. Die letzten 16 Jahre waren spannend hinsichtlich der Herausforderung, immer auf’s Neue eine Balance zwischen Pädagogik und Fachlichkeit zu finden. Meine Erfahrungen, die ich als Seiteneinsteiger machen konnte, gebe ich natürlich gerne an die neuen Kolleginnen und Kollegen weiter!

U.Kirschbaum, Elektrotechnik, Technische Informatik

Ich bin nun schon seit zweieinhalb Jahren als Lehrerin am HSBK tätig. Als klassisch ausgebildete Lehrerin für die Schulformen Gymnasium/Gesamtschule gefällt mir besonders die Diversität der Schülerschaft sowie der unterschiedlichen Bildungsgänge.

C. Bluck-Gutkowsky, Politik & Gesellschaftslehre, Wirtschafts- und Betriebslehre

Als FH-Absolvent der Informations- und Kommunikationstechnik bin ich im Jahr 2012 an das HSBK gekommen. Um die Voraussetzung für den Einstieg in das Referendariat zu erwerben, wurde mir die Möglichkeit geboten, den universitären Master-Abschluss neben der Lehrtätigkeit nachzuholen. Dafür wurde ich zu 50 % vom Unterricht freigestellt – und das bei voller Vergütung! Mittlerweile unterrichte ich mit Freude und Engagement als fertig ausgebildeter Lehrer.

D. Schmeing, Elektrotechnik, Technische Informatik